Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Jessica Reinhold

Marketing- und Pressereferentin

Tel: (02 08) 859 00 - 12
jessica.reinhold@drk-ob.de

Digitale Zukunft für Senior*innen und Migrant*innen

„In Zeiten, in denen die Digitalisierung immer mehr an Bedeutung gewinnt, wird es auch für Senior*innen mit und ohne Migrationshintergrund zusehends wichtiger den Umgang mit dem PC zu beherrschen“, so Jörg Fischer, Abteilungsleiter Wohlfahrts- und Sozialarbeit beim DRK Oberhausen. Weiterlesen

Trotz Corona: Kinder machen Kunst

Mit Mitteln des NRW-Landesprogramm „Kulturrucksack“ und in Kooperation mit dem Kulturbüro der Stadt Oberhausen, der Städtischen Malschule Oberhausen und dem DRK-Sozialdienst der Gemeinschaftsunterkunft Bahnstraße bot das Oberhausener Rote Kreuz Kindern im Alter von 10-14 Jahren, zwei Mal in der Woche die Möglichkeit, sich in den Sommerferien kostenlos als Kunstschaffende zu versuchen. Weiterlesen

DRK eröffnet neue solitäre Kurzzeitpflege

Die Bedeutung von solitären Kurzzeitpflegeplätzen hat in den letzten Jahren stark zugenommen. Daher eröffnet das DRK Oberhausen im Neubau der DRK Seniorenresidenz Wernerstraße am 29. August eine weitere solitäre Kurzzeitpflege mit 13 Pflegeplätzen. Weiterlesen

DRK unterstützt Senioren

Mit verschiedenen Angeboten setzt sich die Wohlfahrts- und Sozialarbeit des DRK Oberhausen im Rahmen des Projektes „Jungbrunnen“, das vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat gefördert wird, für die gesellschaftliche Teilhabe von Senior*innen und das generationsübergreifende Engagement von Migrant*innen ein. Weiterlesen

Freie Plätze in der Tagespflege

Seit rund einem Monat ist die DRK Tagespflege „An der See“ nach der Corona-bedingten Schließung wieder geöffnet. Weiterlesen

Sorglos in den Urlaub reisen mit dem DRK Flugdienst

Im Zuge der sich lockernden Maßnahmen in der Coronabeschränkung drängt es Viele wieder auf Reisen. Weiterlesen

Radioarbeit ist Teamwork

Im Rahmen des Projektes Jungbrunnen des DRK Oberhausen in Kooperation mit pro wohnen international e.V. und dem Bürgerfunkstudio Oberhausen erarbeiteten Senior*innen und Migrant*innen gemeinsam eine eigene Radiosendung. Weiterlesen

Quartiersarbeit in Zeiten von Corona

Das Quartiersbüro der Stadt Oberhausen in Zusammenarbeit mit dem DRK Oberhausen für den Bereich Mitte/Styrum ist gerade in den letzten Monaten ein wichtiger Anlaufpunkt für Bürgerinnen und Bürger gewesen. Weiterlesen

Urlaub für pflegende Angehörige

Rund drei Viertel der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland werden durch Angehörige im häuslichen Umfeld gepflegt. Trotz der Corona-Pandemie wünschen sich viele Angehörige eine kleine Auszeit und planen einen Urlaub in den Sommerferien. Weiterlesen

Erste Hilfe Kurse beim DRK finden wieder statt

In den vergangenen Wochen durften Erste Hilfe Bildungsangebote beim Deutschen Roten Kreuz Kreisverband Oberhausen (Rhld.) e.V. aufgrund der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie nicht durchgeführt werden. Der Ausfall bereitete vor allem Fahrschülern und Unternehmen Sorge, dessen Ersthelfer Ihre Kenntnisse auffrischen mussten. Unter Einhaltung der Auflagen sind Erste Hilfe Kurse aufgrund der Lockerungen ab sofort wieder möglich. Weiterlesen

Seite 1 von 10.