Aktuelle Pressemitteilungen Foto: A. Zelck / DRKS

Sie befinden sich hier:

  1. Presse
  2. Presse & Service
  3. Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Sollten Sie Nachrichten oder Pressemitteilungen zu einem bestimmten Thema suchen, verwenden Sie bitte auch die Suchfunktion.

Jessica Reinhold

Leiterin Marketing und Pressearbeit

Tel: (02 08) 859 00 - 12
jessica.reinhold(at)drk-ob.de

Kinder entdecken fantastische Welten

Unter dem Motto „Unendliche Weiten – fantastische Welten“ hatten Kinder in den Sommerferien die Möglichkeit, sich zwei Mal wöchentlich als Kunstschaffende zu betätigen. Unter fachlicher Anleitung von Künstlerin Gitta Windhuysen wurde in der städtischen Malschule der Kreativität freien Lauf gelassen. Weiterlesen

DRK eröffnet Quartiersbüro in der Innenstadt

Coronabedingt eröffnet das DRK Quartiersbüro Innenstadt erst jetzt offiziell seine Tür. An der Nohlstraße 40 beraten Mitarbeiterinnen Seniorinnen und Senioren sowie deren Angehörige zum Thema Leben im Alter in deutscher und türkischer Sprache. Weiterlesen

Adobe Stock

Sprachkurse für Menschen mit Fluchterfahrung – Ehrenamtliche gesucht

Die mit der Pandemie einhergehenden Vorschriften und Einschränkungen haben für alle Bürger*innen jeden Alters erhebliche Nachteile mit sich gebracht. Dies gilt auch und besonders für die Gruppe der Menschen mit Fluchterfahrung, die in Oberhausen in den vom DRK Sozialdienst betreuten Gemeinschaftsunterkünften leben. Weiterlesen

Adobe Stock

Digitale Welt erschließen – Ehrenamtliche für Senior*innen gesucht

Viele ältere Menschen haben Berührungsängste mit digitalen Endgeräten und Medien. Dabei braucht es oft nur etwas Mut und Unterstützung, damit sich eine für sie neue Welt auftut. Der Gewinn ist die Verbindung zu Familien und Freunden, der Austausch von Fotos und Medien sowie neue Wege der Kommunikation zu Ärzten, Behörden und Informationsabfragen. Mit dem Projekt BfB – Digital (Bürger*innen für Bürger*innen – Digital) möchte das DRK Oberhausen dazu beitragen, diese Kompetenzen bei älteren Menschen zu stärken und ist daher auf der Suche nach Ehrenamtlichen, die die Senior*innen in die digitale... Weiterlesen

DRK unterstützt beim Hochwasser-Einsatz

Mehrere Tausend Rotkreuzkräfte sind seit der Hochwasserkatastrophe im Einsatz, um den Menschen in den betroffenen Gebieten zu helfen. Auch die Ehrenamtlichen des DRK Oberhausen haben mit der Errichtung von Betreuungsplätzen, der Unterstützung des Kreisauskunftsbüros Euskirchen und der Mitarbeit im Logistikzentrum ihren Teil zum Hochwassereinsatz beigetragen. Weiterlesen

Sommerfest in der DRK Seniorenresidenz Grenzstraße

Strahlender Sonnenschein, gute Musik, leckeres Essen und eine Tobola mit tollen Gewinnen - über all das konnten sich die Bewohner*innen der DRK Seniorenresidenz Grenzstraße beim Sommerfest in der vergangenen Woche freuen. Weiterlesen

Sorglos in den Urlaub reisen mit dem DRK-Rückholschutz

Die Sehnsucht nach Urlaub im Ausland ist für viele Menschen groß. Im Zuge der sich lockernden Maßnahmen sind zunehmend Reisen auch wieder ins Ausland möglich. Doch die schönste Reise kann schnell und unerwartet durch einen Unfall oder eine schwere Erkrankung enden. Weiterlesen

Sparkasse stiftet Einsatzhelme für das DRK

Für den Erwerb von neuen Schutzhelmen für die Rotkreuzkräfte in Oberhausen hat die Sparkassen-Bürgerstiftung einen Großteil der Anschaffungssumme zur Verfügung gestellt. Nun fand die offizielle Übergabe mit Thomas Gäng, Vorstandsmitglied der Stadtsparkasse Oberhausen, statt. Weiterlesen

Neuer Schulungsort für DRK Erste-Hilfe-Kurse

Damit Erste-Hilfe-Kurse auch in der Corona-Pandemie durchgeführt werden können, gilt es zahlreiche Hygiene- und Schutzmaßnahmen zu erfüllen. Das DRK Oberhausen hat sich aus diesem Grund auf die Suche nach einem größeren Schulungsraum gemacht, der genug Platz für die Kursteilnehmer*innen und die praktischen Übungen bietet.
Die Wahl des neuen Standortes fiel auf die ehemalige Jugendkirche an der Fichtestr. 17, 46149 Oberhausen. Ab sofort finden dort alle Erste-Hilfe-Bildungsangebote des Roten Kreuzes in Oberhausen statt. „Wir bedanken uns herzlichst bei der katholischen Kirche für die... Weiterlesen

Freiwilliges Soziales Jahr beim DRK

Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen bewusst gemacht, wie wichtig die Arbeit in sozialen Bereichen ist. Gleichzeitig gibt es seitens der Jugendlichen und Schulabsolventen eine große Unsicherheit, wie es für sie nach der Schule weitergehen soll. Weiterlesen

Seite 1 von 12.