menueservice-header.jpg Foto: A. Zelck / DRK e.V.
MenüServiceEssens-Liefer-Dienst

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Senioren
  3. MenüService

MenüService

Marco Schmidt

Leiter Einsatzdienste

Tel: 0208 / 85 900 - 50
marco.schmidt(at)drk-ob.de

Ob werktags, sonntags oder feiertags: Die Küche des Martha-Grillo-Seniorenzentrums bleibt an keinem Tag des Jahres kalt. Das kommt auch den Kunden des DRK-MenüServices zugute, denn dort wird täglich frisch für den rollenden Mittagstisch gekocht, damit die Menüs frisch und heiß ausgeliefert werden können.

In Partnerschaft mit der Timm Cuisine GmbH, deren Name in Oberhausen eng mit Qualität und Tradition verbunden ist, hat das DRK die "carecatering GmbH" gegründet. Diese Gesellschaft betreibt die Küche im Martha-Grillo-Seniorenzentrum und kocht täglich mit frischen Lebensmitteln für unsere Kunden. Ganz nach Ihren Wünschen und Anforderungen, bieten wir verschiedene Menüformen an, wie beispielsweise vegetarische Küche, Küche für Diabetiker oder Vollkost an. Informieren Sie sich hierzu gerne bei unseren Mitarbeitern des MenüServices!

Die Menüs

Es stehen täglich drei verschiedene Menüs zur Auswahl – darunter ein vegetarisches und ein für Diabetiker geeignetes Gericht. Auf Wunsch kann auch ein püriertes Menü zubereitet werden. Der Speisenplan ist abwechslungsreich und beinhaltet selbstverständlich saisonal wechselnde Spezialitäten. Zusätzlich wird jedes Menü mit einem Dessert komplementiert.

Damit Sie die Mahlzeit heiß genießen können, wird mit jeder Lieferung kostenlos eine Isolierbox auf Austauschbasis zur Verfügung gestellt. Die Box des Vortages wird am Folgetag wieder mitgenommen.

Der Preis pro Menü beträgt € 5,90 - inkl. Dessert

Auf Wunsch kann mit dem Menü auch Kuchen aus dem tagesaktuellen Angebot geliefert werden (€ 1,50 pro Stück).

Die Bestellung

Das Wichtigste vorweg: Mit der Bestellung einer Mahlzeit des DRK-MenüService geht man keine Vertragsbindung ein und verpflichtet sich nicht zur Abnahme einer bestimmten Anzahl von Menüs. Wenn nur dienstags bis donnerstags der Service in Anspruch genommen werden soll, weil man z. B. am Wochenende gut versorgt ist und montags gern selbst kocht, ist das kein Problem. Auch wenn der MenüService nur einmalig 14 Tage gebraucht wird, weil die Angehörigen im Urlaub sind, ist das kein Problem. Ein individueller Service ist Bestandteil der Philosophie des DRK-MenüService.

Die Bestellung selbst ist im Übrigen unkompliziert. Bis donnerstags kann für die Folgewoche bestellt werden. Auch kurzfristige Bestellungen sind möglich, bitte wenden Sie sich dazu telefonisch an unseren Ansprechpartner in der rechten Spalte.

Neugierig geworden?

Probieren Sie doch einfach unverbindlich eines der Menüs.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Gutschein

Sie möchten den Menüservice testen? Nutzen Sie unsen Gutschein.