EH_für_Senioren2_mit_Copyright.jpg
Erste Hilfe für SeniorenErste Hilfe für Senioren

Sie befinden sich hier:

  1. Angebote
  2. Erste Hilfe Kurse
  3. Erste Hilfe für Senioren

Erste Hilfe für Senioren

Sven Rosenkranz

0208 - 85 900 - 37
sven.rosenkranz(at)drk-ob.de

Erste Hilfe für Senior*innen wird in Oberhausen immer wichtiger. Durch den demographischen Wandel stellen wir auch in unserer Stadt eine steigende Zahl an Notfällen fest, die besonders ältere Menschen betreffen.

Es können jeden Tag Situationen eintreten, in denen Menschen in unserer nächsten Umgebung unsere Hilfe benötigen. Besonders Senior*innen sind auf Grund ihres Alters mit speziellen Notfällen konfrontiert. Chronische Krankheiten wie beispielsweise Diabetes oder Bluthochdruck können schwere Folgen haben. Dazu zählen Schlaganfälle oder Herzinfarkte. Schnelles Handeln kann in solchen Fällen Leben retten.

Häufig sind bei einem plötzlich auftretenden Notfall Angehörige oder nahstehende Bekannte vor Ort. Die letzte Ausbildung in Erster Hilfe liegt jedoch bei den meisten Menschen bereits viele Jahre zurück. An das damals Gelernte können sich Anwesende im Notfall meist kaum erinnern.

Frischen Sie Ihre Erste Hilfe Kenntnisse jetzt auf!

Praxisnahe Fallbeispiele sowie verschiedene praktische Übungen und lebendige Unterrichtsgespräche vermitteln lebensrettende Handgriffe in angenehmer Atmosphäre. Unser Ziel ist es, Ihnen den Umgang mit dem Ernstfall so einfach wie möglich in nur 180 Unterrichtsminuten nahe zu bringen. Dabei bleibt natürlich auch Zeit, Ihre individuellen Fragen zu beantworten. Machen Sie den ersten Schritt zu mehr Sicherheit für sich selbst und Ihre Mitmenschen und lernen Sie, sich selbst zu vertrauen. Wir helfen Ihnen, anderen zu helfen!

Beispielhafte Inhalte unseres Kursangebotes:

● Sturzunfällen vorbeugen

● Verletzungen / Wundversorgung

● Akute Erkrankungen (Schlaganfall, Herzerkrankungen etc.)

● Diabetes Mellitus

● Herz-Lungen-Wiederbelebung mit und ohne Defibrillator

An wen richtet sich unser Angebot:

● mobile Senior*innen

● Generation 50+

● pflegende Angehörige

● Hausnotruf-Teilnehmer*innen uvm.

Insgesamt dauert das Kursangebot für Senior*innen 180 Minuten. Die Kursgebühr beträgt 20,00 EURO. Unsere Fördermitglieder erhalten einen Rabatt in Höhe von 50 % auf die Kursgebühr.

Anmeldung

Sie möchten sich zu einem Kurs anmelden? Nutzen Sie unsere Onlineanmeldung.